Travel, but travel with responsibility

Volunteering and Study Project in León, Nicaragua

– Click zur deutschen Version – 

Dear all,

for this year, from March to September 2015, I have planned a special mission: I will go to León, a small town in Nicaragua for doing volunteer work for the community and besides that making research and write my own project paper about alternative agricultural products in the region (like asparagus) and biological cultivation methods.

The aim of my project is to support small-scale farmers and their families in the region of León, which rely on agriculture, in making a living with the new agricultural products (e.g. for selling them on the markets) and in the long run prevent them from unintentional migration into cities or even out of the country. Furthermore, the daily diet of the people will be improved with new agricultural products.

Here I will keep you up to date about my life in Nicaragua and the project.

Regarding my volunteer and study project and the realisation of it, I have started to make fund-raising.

If you want to contribute a litte bit to my project, I would be very happy about some donations. Just click on this link.

If you are interested in the project and want to know more about it, just contact me!

Thank you very much in advance!

– Sarita

Deutsche Version

Freiwilligen- und Studienprojekt in León, Nicaragua

Hallo zusammen,

für dieses Jahr, von März bis September 2015, habe ich eine besondere Mission geplant: Und zwar werde ich nach León, eine kleine Stadt in Nicaragua, gehen, um dort Freiwilligenarbeit zu leisten und zugleich an der
Landwirtschaftlichen Fakultät der Universidad Autonoma de Nicaragua (UNAN) an einem Projekt über neue Agrarprodukte in der Region mitarbeiten. Über die Forschungsergebnisse werde ich dann meine eigene Studienarbeit verfassen. Das Studienprojekt  befasst sich mit dem Anbau von Grünspargel als alternatives Agrarprodukt sowie biologischen Anbaumethoden.

Ziel des Projektes ist es Kleinbauern in der Region und deren Familien zu unterstützen ihr tägliches Leben durch die neuen Agrarprodukte zu bestreiten und ihr Land weiterhin bestellen zu können. Außerem ist ein langfristiges Ziel die Kleinbauern von unfreiwilliger Landflucht zu bewahren. Zusätzlich wird die Ernährungsweise der ländlichen Bevölkerung durch die alternativen Agrarprodukte erheblich verbessert werden können.

Besonders in Anbetracht der aktuellen weltweiten Trends wie Bevölkerungswachstum, Urbanisierung, Klimawandel, Desertifikation, Wasserknappheit, etc. können die Erkenntnisse aus dieser Studienarbeit einen wertvollen Beitrag zur globalen Forschung über Nachhaltigkeit und Ernährungssicherheit leisten.

Wer sich für meine Arbeit interessiert, kann mich auch gerne kontaktieren. Ich sende euch dann gerne weitere Unterlagen, wie Exposé etc. zu.

Leider kann die UNAN keine meiner Kosten, wie Flug, Forschungsmaterialien, Unterhalt, etc. übernehmen. Um mein Freiwilligen- und Studienprojekt in Nicaragua und allem was damit zusammen hängt dennoch realisieren zu können, wäre ich sehr dankbar über jede einzelne (noch so kleine) Spende! :)

Meine erwarteten Ausgaben sind:

-Flug: 800 €
– Unterkunft: 200 €
– Studienmaterialien: 200 €
– Nahrungsmittel: 300 €

Zusammen ca. 1500 €

Vielen lieben Dank euch!
– Sarita

Similar posts

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

NEWS

Traveling and volunteering in Brazil right now :)

That´s me

Hello, I´m Sarah! Welcome to my blog! I will give you tips and tell stories about responsible traveling, while taking care of our beautiful flora and fauna, and cultures.

Get updates - for free!

Just subscribe via E-Mail and never miss the newest travel tips or stories. Just enter your email address here! It´s free :)

Are you happy with my blog?

Are you happy with my posts/travel information and tips? Then I would be in return happy about any donation you can make via the link below :) Thanks!! I am always trying hard to provide you the best and most valuable information I can...but for enhancing my blog and moving straight forward, I do need some tiny resources :)